Das neue Nachweisgesetz

I. Einführung In Umsetzung der EU-Arbeitsbedingungenrichtlinie hat der deutsche Gesetzgeber das Nachweisgesetz novelliert. Dadurch wurde der Katalog nachweispflichtiger Tatbestände erweitert. Welche Neuerungen gibt es? Dieser Beitrag gibt dazu einen ersten Überblick, der nicht abschließend ist. II. Vorüberlegungen Die neuen Regelungen betreffen neue Arbeitsverträge ab 1. August 2022 und – auf Verlangen- auch alle Bestandmitarbeitenden. Arbeitgeber

Rechtsgebiete:


Mehr lesen...

Low Performance Management

I. Einführung Low Performance von Beschäftigten ist kontraproduktiv und vor allem für das betroffene Unternehmen teuer. Hinter Low Performance können sich vielschichtige Konflikte und Ursachen verbergen, die nicht immer auf den ersten Blick zu erkennen sind. Was ist also der „richtige Weg“, um darauf angemessen zu reagieren? Wie beendet man so etwas? Worauf sollte man

Rechtsgebiete:


Mehr lesen...

Veränderung der Arbeitswelt durch Corona

Veränderung der Arbeitswelt durch Corona I. Einführung Die Corona Pandemie hat die Arbeitswelt nachhaltig verändert. Themen, die vor wenigen Jahren noch kaum Beachtung fanden, sind mittlerweile fester Bestandteil vieler Arbeitsverhältnisse. Die mobile Arbeit von zu Hause aus ist dafür nur eines von zahlreichen Beispielen einer veränderten Arbeitswelt. Wie wirkt sich die neue Arbeitswelt, also das

Rechtsgebiete:


Mehr lesen...

Corona Anhuster – Kündigung gerechtfertigt?

  Corona Anhuster – Kündigung gerechtfertigt?   Einführung Wer bewusst einen Kollegen aus nächster Nähe anhustet und äußert, er hoffe, dass dieser Corona bekomme, verletzt in erheblicher Weise die Rücksichtnahmepflicht aus dem Arbeitsverhältnis gegenüber dem Kollegen und riskiert damit eine fristlose Kündigung. Das hat das Landesarbeitsgericht Düsseldorf entschieden.   2. Problemstellung (im Überblick) Der Kläger

Rechtsgebiete:


Mehr lesen...

Impfpflicht im Arbeitsverhältnis

Impfpflicht im Arbeitsverhältnis Einführung Die COVID-19 Krise hat Vieles verändert, vor allem aber hat sie großen Einfluss auf das Arbeitsleben. Impfschutz ist für viele Arbeitnehmer, vor allem für diejenigen, die ihre Arbeit nicht kontaktarm erbringen können, ein sehr wichtiges Thema geworden. Um sich gegen einen schweren Verlauf zu schützen oder einfach auch nur, um unkomplizierten

Rechtsgebiete:


Mehr lesen...

Betriebsrätemodernisierungsgesetz

  Betriebsrätemodernisierungsgesetz  1. Einführung Der Deutsche Bundesrat hat am 28. Mai 2021 das Betriebsrätemodernisierungsgesetz gebilligt. Dieses sieht vor, die Wahl von Betriebsräten zu vereinfachen und die Rechte des Betriebsrats bei der Weiterbildung, dem Einsatz von künstlicher Intelligenz und bei mobiler Arbeit zu stärken. Das Gesetz ist nach Ausfertigung durch den Bundespräsidenten und Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt

Rechtsgebiete:


Mehr lesen...

Dir Corona-Warn-App

  Die Corona-Warn-App 1. Einleitung Wenn man sich klarmacht, dass niemand mit einer weltweiten Pandemie dieses Ausmaßes schon einmal zu tun hatte, dann erscheinen die Probleme rund um die Einführung einer Software zu Warnzwecken und alle sich darum drehenden Diskussionen vergleichsweise gering zu sein. Diese App soll Ansteckungen vermeiden helfen und gleichzeitig Schutz bieten. 2.

Rechtsgebiete:


Mehr lesen...

Home Office und Mobile Arbeit – wie Corona das Arbeitsleben verändert

Home Office und Mobile Arbeit – wie Corona das Arbeitsleben verändert 1. Einleitung Themen wie Home Office und Mobile Arbeit haben durch das neue Virus erheblich an Bedeutung gewonnen. Abstandsgebote, strenge Hygienemaßnahmen, Kontaktsperren – all das hat im deutschen Arbeitsleben dazu geführt, dass immer mehr Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer von zu Hause aus (klassisches Home Office)

Rechtsgebiete:


Mehr lesen...

Corona Abstandsmessung

  Corona-Abstandsmessung (ArbG Wesel, Beschl. vom 24.04.2020 – 2 BVGa 4/20) 1. Leitsatz Die Corona Pandemie rechtfertigt es nicht, dass ein Arbeitgeber die bei ihm durch Betriebsvereinbarung installierten Überwachungskameras auch dazu nutzt, die Corona-Abstandsregelungen durch die Arbeitnehmer zu überwachen. 2. Sachverhalt (Kurzzusammenfassung) Die Parteien stritten über Unterlassungsansprüche wegen der Verletzung von Mitbestimmungsrechten im Zusammenhang mit

Rechtsgebiete:


Mehr lesen...
1 2 3 4
Anmelden
Registrieren
Die Registrierung auf "Inside Law" ist kostenlos.