DSGVO: EU-Datenschutz-Grundverordnung: Auswirkungen für Schweizer Unternehmen?

Die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union (EU) wird am 25. Mai 2018 in Kraft treten. Ab diesem Zeitpunkt ist die DSGVO für alle Unternehmen, die auf dem Gebiet der EU tätig sind, unmittelbar anwendbar. Die DSGVO wir aber auch Auswirkungen auf in der Schweiz ansässige Unternehmen haben. Welche Schweizer Unternehmen sind betroffen? Die DSGVO besitzt

Rechtsgebiete: , ,


Mehr lesen...

DAICO Contract (Ethereum) from a regulatory perspective under Swiss law

General Description Vitalik Buterin recently shared a post titled “Explanation of DAICOs” on an Ethereum Research forum. Through the post, he suggested uniting characteristics of ICOs and DAOs to come up with what he terms “DAICO.” Decentralized autonomous initial coin offerings should run like a normal ICO in the first step: Money is raised. However,

Rechtsgebiete: , ,


Mehr lesen...

Legally enforceable right of Board of Directors of Swiss companies to receive information and to inspect the files

On 20 March 2018, the Swiss Federal Tribunal (SFT) posted an interesting decision on its website, dated 28 February 2018 (case number: 4A_364/2017), which it marked as a leading case that is to be published in the SFT’s compilation of precedents. In a very compressed fashion, the relevant dispute was based on the circumstance that

Rechtsgebiete:


Mehr lesen...

Korruptionsbekämpfung im Vertriebsrecht

Vorteil der Vermittler Jede Vertriebskette ist aus rechtlich selbständigen Vertriebsmittlern gebildet. Seit 2000 ergeben sich daraus zusätzliche Compliance-Pflichten für die Lieferanten und Auftraggeber. Der Beizug von Vermittlern macht immer dann Sinn, wenn sich der Aufbau einer eigenen Infrastruktur für das betroffene Unternehmen (noch) nicht lohnt. Eine Zweigniederlassung ist oft wegen steuerlichen Gründen im internationalen Verhältnis

Rechtsgebiete: , ,


Mehr lesen...
Anmelden
Registrieren
Die Registrierung auf "Inside Law" ist kostenlos.